Todesfall Tanja Gräff: Ermittler informieren am Mittwoch

Alles deutet bislang darauf hin, dass das Verfahren eingestellt wird – und die genauen Umstände des Todes der 21-Jährigen damit ungeklärt bleiben. Die Studentin war vor rund zehn Jahren bei einem Sommerfest an der Hochschule Trier spurlos verschwunden. Im Mai 2015 wurden ihre sterblichen Überreste bei Rodungsarbeiten am Fuße einer steilen Felswand in Trier-Pallien gefunden. […]

Ankündigung: Pressekonferenz am 28.07.2017

Pressemitteilung: 26.06.2017 Pressekonferenz im Fall Tanja Gräff Nach dem Auffinden der sterblichen Überreste der bis zum 11.05.2015 vermissten Trierer Studentin Tanja Gräff hatten Staatsanwaltschaft Trier und Polizei Trier die Medien in Pressekonferenzen am 12.05. und 09.07.2015 über den jeweiligen Stand des Verfahrens informiert. Inzwischen sind weitere Ermittlungen geführt und die Ermittlungsergebnisse analysiert und bewertet worden. […]

STAATSANWALT WILL AKTENPRÜFUNG SCHLIESSEN – Wird Tanja Gräffs (21) Tod endlich aufgeklärt?

Trier – Die Staatsanwaltschaft will die Prüfung der Akten zum Tod der Trierer Studentin Tanja Gräff vor der Sommerpause abschließen. „Wir sind noch in den letzten Zügen”, sagte der Leitende Oberstaatsanwalt Peter Fritzen. Nach der finalen Auswertung werde über den weiteren Fortgang des Verfahrens entschieden. Eigentlich wollte die Staatsanwaltschaft schon zum Jahreswechsel fertig werden. Das […]

Tod gibt noch immer Rätsel auf: Anwalt will neue Ermittlungen

Im Fall des rätselhaften Todes der Trierer Studentin Tanja Gräff regt der Anwalt der Mutter weitere Ermittlungen an. „Es gibt zwei, drei Ansätze, wo Ermittlungen noch notwendig und sinnvoll sein könnten“, sagte Detlef Böhm in Trier. Er wollte seine Stellungnahme am (heutigen) Mittwoch der Staatsanwaltschaft Trier übermitteln. Welche Ansätze er vorschlage, wollte er zunächst nicht […]

Staatsanwaltschaft will Gräff-Akten bis Jahresende prüfen

24.09.2016 – 09:48 Uhr Trier (dpa/lrs) – Die Staatsanwaltschaft will die Prüfung der Akten zum Tod der Trierer Studentin Tanja Gräff bis Ende 2016 abschließen. Es sei «beabsichtigt, bis Ende des Jahres alle Ermittlungsergebnisse durchgearbeitet und geprüft zu haben», sagte Triers Leitender Oberstaatsanwalt Peter Fritzen der Deutschen Presse-Agentur. Ob sich daraus neue Ansätze für weitere […]