Trier, Soko FH neu ermittelt weiter in alten und neuen Spuren

23.06.2015, 11:51 – Polizeipräsidium Trier Nach den Untersuchungen am Roten Felsen und der Rekonstruktion der Spur „Schrei an der Kabinenbahn“ warten Polizei und Staatsanwaltschaft noch auf die Ergebnisse der Gutachten des Rechtsmedizinischen Institutes der Universität Mainz und des Phonetischen Institutes der Universität Trier. Zwischenzeitlich prüfen die Ermittler der Soko weiterhin die mehr als 800 alten und einigen […]

Trier, Sturzrekonstruktion am Roten Felsen

10.06.2015, 16:40 – Kriminaldirektion Trier Im Laufe des heutigen Vormittags haben die Staatsanwaltschaft und die „Soko FH neu“ weiter den Sturz von Tanja Gräff an den Roten Felsen in Trier untersucht. Mit Unterstützung der Tatortgruppe des Bundeskriminalamtes (BKA), eines Höheninterventionsteams und der Medienzentrale der Bereitschaftspolizei Rheinland-Pfalz, der Polizeihubschrauberstaffel sowie unter Einbindung des Instituts für Rechtsmedizin in Mainz […]

Trier, Staatsanwaltschaft Trier und Soko FH neu rekonstruierten in der vergangenen Nacht den Schrei in der „Kabinenbahn-Spur“

08.06.2015, 09:33 – Kriminaldirektion Trier In den frühen Morgenstunden des heutigen 8. Juni 2015 haben Ermittler der StA Trier und der „Soko FH neu“ der Kriminaldirektion Trier sowie Wissenschaftler eines phonetischen Institutes den „Schrei“ in der sogenannten Spur „Schrei an der Kabinenbahn“ aus dem Ermittlungskomplex Tanja Gräff rekonstruiert. Ein Zeuge hatte seinerzeit angegeben, in der Nacht des […]

Trier, Sonderkommission arbeitet intensiv am Fall Tanja Gräff

29.05.2015, 10:52 – Kriminaldirektion Trie Die „Sonderkommission FH neu“, die nach dem Auffinden der sterblichen Überreste von Tanja Gräff am 11. Mai gegründet wurde, arbeitet intensiv an der Aufklärung des Falls. Unter anderem stehen Zeugenvernehmungen, Hinweisüberprüfungen und Aktenstudium auf der Agenda der 20 Beamtinnen und Beamten. Nachdem die sterblichen Überreste der seit dem 7. Juni 2007 vermissten […]

Menschliche Überreste gefunden

11.05.2015, 16:42 – Polizeipräsidium Trier Trier, Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Trier und des Polizeipräsidiums Trier Menschliche Überreste gefunden Bei Rodungsarbeiten auf einem  Gelände in Trier-Pallien wurden am Montagmorgen, 11. Mai, menschliche Knochen und Reste von Bekleidung gefunden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit  handelt es sich dabei um die sterblichen Überreste der seit dem 7. Juni 2007 vermissten Studentin Tanja Gräff. […]